Willkommen im T4 Technik & Tipps Forum,
denn: Helfen macht "Freu (n) de" !

Ölkühlerdichtung wechseln - so gehts .....


[ T4 Bus Technik & Tipps ]


Geschrieben von Klaus-TDI am 11. September 2005 21:27:56:

Neben der Vakuumpumpe war auch gleich noch die Ölkühlerdichtung dran.

Der Montageaufwand hält sich in Grenzen, lediglich die Platzverhältnisse sind etwas knapp.

1. Ölfilter abschrauben ( 30er Nuss + kurze Verlängerung + Ratsche )
2. Wasserschläuche lösen ( gute Wasserpumpenzange )
3. Flache Mutter lösen ( 27er Nuss + lange Verlängerung + Ratsche ) - Vorsicht: nicht abrutschen und den Sechkant zerstören !
4. Ölkühler abnehmen
5. bei Bedarf: Gewindestange ausschrauben ( mit Wasserpumpenzange leicht zu lösen, dann per Hand schraubbar )

Montage erfolgt in der Reihenfolge rückwärts, keine besonderen Punkte zu beachten.


Der Ölkühler, die Gewindestange, die 27er Mutter ( Anziehmoment 25Nm )



Links Anschraubfläche Halter - Ölkühler mit Dichtung
Rechts Anschraubfläche Ölkühler - Ölfilter



Der Ölkühlerhalter am Motor - ohne alles sozusagen .....


VW-Nummern der beschriebenen Teile:
Dichtring 038 117 070 A
Mutter 068 115 723
Gewindestange ( Stutzen ) 028 115 721

Das ganze nicht zu Verwechseln mit der Halterdichtung, dazu müsste jetzt noch der Halter demontiert werden. Kein Montagedrama, aber die Platzverhältnisse ....

So, jetzt fehlt nur noch der Zuheizer ....

Grüße
Klaus-TDI




Antworten:


[ T4 Bus Technik & Tipps ]