Home

Technik
Standheizung
Motor und Getriebe
Elektrik
Karosserie und Optik
Fahrwerk
Innen und Extras
Sonstiges
ABE´s
Deine Frage

Car-Hifi
Grundlagen
Links
Forum
Eure Anlagen
Deine Anlage eintragen
Produkte

Eure Busse
T1
T2
T3
T4
T5
Deinen Bus aufnehmen

Mein T4
Daten
Bilder
CarHifi Anlage
1:10 Modell
T4-Webcam Offline

Bücher
T1
T2
T3
T4
T5
VW-Bus Allgemein
Englische Bücher
Original VW

Foren und Chat
T4 Wiki

T4-Chat
T4-Forum

T5-Forum

Camping-Forum

Bilder für T4+T5-Forum

Links
Hersteller
Händler
Foren
Service
Private Seiten
Sonstiges zum T4
Veranstaltungen
Link Top10
Einen Link hinzufügen

Adressbuch

Werkstätten

Kleinanzeigen

Gästebuch

EMail an mich

Home

Privates
Holzterrasse
OpenDCC
Reparaturbücher

Die Anlage von Tim


166kb

154kb

143kb

144kb

441kb

158kb
Ich benutze alle Lautsprecher die orginal beim Gamma Paket dabei waren. D.H. vorne 2-Wege System welche ich aber mit Tonelkos auf ca. 200 Hz begrenzt habe. Hinten 2-Wege coaxial diese auf ca. 250 - 300 Hz.
Somit habe ich die Möglichkeit die Dinger auch voll aufzureißen, ohne das sie schreien als wenn Katzen jaulen.
Dann siehst du habe ich mir eine Heckablage gebaut. Sie ist bestückt mit zwei Canton RS 3.28 Systemen. Diese sind dir sicherlich ein Begriff. Wobei ich zwei Hochtöner in die Ablage gesetzt habe und zwei in die hinteren Verkleidungen. Diese geile Ablage hat mich bestimmt 3-4 Tage gekostet. Sie ist oben mit grauen Stoff und unten mit schwarzen Stoff bezogen. Man kann sie auch immer noch voll belasten. (Bett beim Multivan)
Als Subwoofer der leider zu dem Zeitpunkt noch nicht mit Stoff bezogen war, habe ich einen EM Phaser EG 12 genommen. Der sitzt in einem Bass - Reflex Gehäuse. Als Antreiber für meine kleinen Lautsprecher habe ich eine Denon DCA 800 6 - Kanal Endstufe mit 6 x 50 sinus wobei ich nur 4 Kanäle benutze.
Für den Sub habe ich eine Rockford Fosgate 100x2. Beide habe ich unter den Fahrersitz gebaut.
Ganz unten die Denon und darüber (ca 2cm) die Rockford. War eine richtige Fummelei. Aber ich habe mir gesagt, du hast eh keine Sitzheizung, also baust du dir eine. :-)
Unter dem anderen Sitz habe ich den 10 er Wechsler. Ich finde es gibt keine bessere Stelle als unter dem Sitz. Als Radio habe ich ein Sony MD. Nichts besonderes, denn ich bin ein absoluter MD Freak. Irgendwann kauf ich mir mal ein anderes.
Darunter hab ich eine aktive Frequenzweiche eingebaut Sony XEC 505 um den ganzen Kram abzustimmen. Ach ja einen Brax mit 500.000 Farad klemmt auch noch unter dem Sitz.

Als wichtigstes habe ich mir beim Einbau das Ziel gesetzt den Bulli in keinen Funktionen zu beengen. D.H. Schlafen/Bett etc.
Man soll halt nicht auf anhieb alles sofort sehen.


letzte Änderung: 10.11.2014 - 2153830 mal angesehen - 1 User auf dieser Seite
Fehler melden / Report Error